Real-Time Advertising Manager (m/w)

Welche Aufgaben hat ein Real-Time Advertising Manager?

Im Marketing hat die Digitalisierung vor allem für eine Beschleunigung gesorgt. Echtzeit ist hier das Stichwort, mit dem die besten Anzeigen-Ergebnisse erzielt werden. Gefragt sind deshalb vor allem Real-Time-Advertising Manager, die effiziente Strategien und Kampagnen der Werbeplattformen wie Google und Co. liefern und so im Kampf um die begehrte Online-Sichtbarkeit relevante Wettbewerbsvorteile schaffen.

Der Real Time Advertising Manager ist in erster Linie dafür zuständig Online-Werbeflächen in Echtzeit zu ersteigern. Bei so einer Auktion treffen Vermarkter von Werbeflächen mit verschiedenen Real-Time Advertising Managern der jeweiligen Unternehmen auf einer Plattform aufeinander.

Nach Abschluss erhält der Meistbietende die Werbefläche und kann diese nun mit seinen Werbemitteln versehen. Dabei entscheidet der RTA Manager anhand von Cookies für welche Zielgruppe diese Banner sichtbar sind.

Anschließend verfolgt und dokumentiert er die Effektivität der geschalteten Werbeflächen anhand von Statistiken.

Welche Qualifikationen sollte ich mitbringen?

Ein Studium im Bereich Marketing oder Wirtschafts-, Kommunikations- oder Medienwissenschaften bzw. eine vergleichbare Ausbildung ist erwünscht. Kenntnisse mit Real Time Bidding Plattformen und im dynamischen Retargeting sind von Vorteil.

Wieviel verdient ein Real-Time Advertising Manager?

Ein Real-Time Advertising Manager verdient ca. 50.000€ im Jahr.

Interesse an einer Stelle als Real-Time Advertising Manager (m/w)?
Mehr unter Marketing & Kommunikation.

Oder suchen Sie einen Real-Time Advertising Manager (m/w)? Dann kontaktieren Sie uns!