Legal Counsel (m/w)

Welche Aufgaben hat ein Legal Counsel?

Ein Legal Counsel ist ein Anwalt, der ein Unternehmen hinsichtlich Rechtsangelegenheiten berät. In der Rechtsabteilung eines Unternehmens sorgt er dafür, dass keine Rechtsprobleme in den Arbeitsabläufen entstehen.

Um diesen vorzubeugen, verfasst und kontrolliert er Verträge. Da er in der Regel keinen Schwerpunkt hat und auf allen Gebieten berät, wird er demzufolge auch der ‚Allrounder‘ unter den Juristen genannt.

Welche Qualifikationen sollte ich mitbringen?

Für diese Position eignen sich entweder Volljuristen oder Wirtschaftsjuristen, die das Verständnis für technische und wirtschaftliche Zusammenhänge mitbringen.

Wieviel verdient ein Legal Counsel?

Ein Legal Counsel verdient ca. 60.000€ - 70.000€ im Jahr.

Interesse an einer Stelle als Legal Counsel (m/w) ?
Mehr unter General Management.

Oder suchen Sie einen Legal Counsel (m/w) ? Dann kontaktieren Sie uns!

Ihr Ansprechpartner

Katharina Wolff


T +49 40 800 40 40 49

Katharina Wolff