Computer Linguistik (m/w)

Welche Aufgaben hat ein Computer Linguist?

Computerlinguisten sind Spezialisten für die elektronische Verarbeitung von Sprachdaten und entwickeln Software für die Spracherkennung. Damit wird über ein Mikrofon die gesprochene in geschriebene Sprache übertragen und gespeichert.

Zudem entwickeln Computerlinguisten als IT-Fachleute Kommunikationshilfen zur Rehabilitation körperbehinderter Menschen mit Sprachstörungen oder fehlendem Sprechvermögen.

Ein Linguist ist innerhalb der IT-Branche in folgenden Bereichen tätig: maschinelle Übersetzung, Spracherkennung, lexikonbasierte Optimierung, Sprachgenerierung und in allen Bereich, in denen Information aus digitalen Datenbeständen extrahiert und weiterverarbeitet wird.

Welche Qualifikationen sollte ich mitbringen?

Für diesen Bereich gibt es einen speziellen Studiengang der Linguistischen Informatik und Datenverarbeitung.

Aber auch Informatiker mit Zusatzstudium Computerlinguistik oder Linguistische Informations- und Textverarbeitung sowie Linguisten mit Zusatzqualifikationen im Informatik-Bereich können diese Position besetzen.

Wieviel verdient ein Computer Linguist?

Ein Computer Linguistik verdient ca. 40.000€ – 50.000€ im Jahr.

Interesse an einer Stelle als Computer Linguistik (m/w) ?
Mehr unter IT.

Oder suchen Sie einen Computer Linguistik (m/w) ? Dann kontaktieren Sie uns!