Backend Developer (m/w)

Welche Aufgaben hat ein Backend Developer?

Die Tätigkeit des Backend-Developers befasst sich mit der Entwicklung und der Aufrechterhaltung eines Systems, z.B. einer Software oder einer Webanwendung.

Die Hauptfunktion des Backends ist es Daten oder andere Leistungen, die durch das Front-end oder der Software angefragt werden, einwandfrei abzurufen und diese weiterzuleiten.

Um dies zu ermöglichen konzipiert, pflegt und fertigt der Backend-Entwickler das Backend, welches u.a. aus Datenbanken, Anbindungen und Integrationen von externen Systemen besteht.

Weitere Aufgaben des Backend Developers sind der Einbau von zusätzlichen Elementen und Features, die Erstellung und Fortführung von kompletten Dokumentationen oder auch die Durchführung von diversen Tests, um den fehlerfreien Ablauf sicherzustellen.

Zu den typischen Programmiersprachen gehören zum Beispiel C++, C#, Java oder auch PHP.

Welche Qualifikationen sollte ich mitbringen?

Da es sich hier um komplexe Systeme handelt, verlangen Arbeitgeber meist ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik.

Wieviel verdient ein Backend Developer?

Ein Backend Developer verdient ca. 45.000€ - 50.000€ im Jahr.

Interesse an einer Stelle als Backend Developer (m/w) ?
Mehr unter IT.

Oder suchen Sie einen Backend Developer (m/w) ? Dann kontaktieren Sie uns!